Neue Ausstellung: „Der Volksgerichtshof 1934-1945“

Volksgerichtshof 1934-1945

Das NS-Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ zeigt ab April 2018 eine neue und informative Sonderausstellung „Der Volksgerichtshof 1934-1945“
Schüler können seit dem 25. April im NS-Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ die Sonderausstellung „Der Volksgerichthof – Terror durch „Recht“ besichtigen. Die Sonderausstellung findet bis zum 21.Oktober 2018 statt und ist täglich von Neue Ausstellung: „Der Volksgerichtshof 1934-1945“ » weiterlesen

Fack ju Göhte

Musical Fack ju Göthe

Darauf haben Fans dieses Films lange gewartet!
München hat ein neues Musical! Den sensationellen Filmerfolg „Fack ju Göhte“ gibt es endlich live und hautnah auf einer Theaterbühne. Mit umwerfenden Musicalmelodien und viel Charme! Zusammen mit einem cleveren Bühnenbild und reichlich Humor wird der bekannte Film zu einem völlig neuen Fack ju Göhte » weiterlesen

Hachez Chocoversum

Schülerreisen Chocoversum

Eine prima Gelegenheit für Schulklassen die Schokoladenseite Hamburgs zu entdecken!

In der Hamburger Altstadt, direkt im UNESCO Weltkulturerbe „Kontorhausviertel“, befindet sich das Hachez Chocoversum.
Gemeinsam mit den Schoko-Experten begeben sich die Schüler auf eine 90-minütige sinnliche Reise. Hachez Chocoversum » weiterlesen

Little-Big-City-Berlin

Littel Big City Berlin Klassenfahrt

Die Ausstellung Little-Big-City-Berlin zeigt Berlin im Miniatur-Format in den einzelnen Epochen von den Anfängen bis heute.
Eine detailliert ausgearbeitete Modellierung lässt den Besucher die verschiedenen Zeitalter hautnah miterleben. Von den Anfängen der Stadt, dem Zeitalter der Industrialisierung, der Weimarer Republik, der zerstörten und geteilten, bis hin zur modernen Stadt. Little-Big-City-Berlin » weiterlesen

Open-Air-Ausstellung „Revolution und Mauerfall“

Auf dem Gelände der ehemaligen MfS-Zentrale im Ostberliner Stadtbezirk Lichtenberg eröffnete vor kurzem die zweisprachige Open-Air-Dauerausstellung „Revolution und Mauerfall“. Auf einer Fläche von 1.300 Quadratmeter und 292 laufenden Metern Ausstellungswänden setzt sich die Ausstellung mit den Ursachen, der Vorgeschichte und dem Verlauf der Friedlichen Revolution sowie mit den vielschichtigen Motiven Open-Air-Ausstellung „Revolution und Mauerfall“ » weiterlesen

Neues Spionage-Museum in Berlin

Trabi im Spy Museum in Berlin

Brandaktuell und doch schon uralt! Im neueröffneten Spy Museum am Leipziger Platz in Berlin geht es um die geheime Welt der Spionage. Hochaktuelle Themen wie Edward Snowden und Wikileaks, Agenten und Geheimdienste werden behandelt, genauso wie Spionage im Kalten Krieg, in den Weltkriegen bis zurück zur Antike. Ein großes Spektrum Neues Spionage-Museum in Berlin » weiterlesen

Potsdamer Platz lockt mit kostenlosem WLAN

Unser ständiger Begleiter, das Handy

Handy, Smartphone, Tablet sind heute unsere ständigen Begleiter und nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Städte bieten ihren Besuchern deshalb ein kostenloses WLan. So gibt es nun auch in Berlin am Potsdamer Platz eine kostenlose Internetverbindung. Der Nutzer wählt auf seinem mobilen Gerät ‚Free WiFi Potsdamer Platz‘ aus, akzeptiert die Nutzungsbedingungen Potsdamer Platz lockt mit kostenlosem WLAN » weiterlesen

Dialog im Stillen

Neben der Erlebnisausstellung in der Hamburger Speicherstadt “Dialog im Dunkeln”, gibt es seit September 2014 eine Erweiterung mit “Dialog im Stillen“. Hier erlebt der Besucher eine Welt ohne Geräusche und wird in der Stille animiert, mit den Händen zu sprechen und mit den Augen zu hören. Von gehörlosen Mitarbeitern durch Dialog im Stillen » weiterlesen