Bach Museum Ausstellung
Carl Philipp Emanuel Bach

Leipzig, Klassenfahrt, Deutschland

© Sammlung Bach-Archiv Leipzig

Zum 300. Geburtstag am 8. März von Carl Philipp Emanuel Bach widmet das Bach Museum dem zweitältesten Sohn Johann Sebastians Bach eine Kabinettausstellung. Dieser war zu Lebzeiten berühmter als sein Vater und ist bekannt für zahlreiche Kompositionen und pädagogische Werke für Pianoschüler. Etappen seines Lebens können im Museum erkundet und bestaunt werden. Die Ausstellung ist im Bach Museum vom 07. März – 20. Juli 2014 zu finden. Für Klassenfahrten, die Wert auf musikalische Aktivitäten legen, ist dieses Event sicherlich ansprechend.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Bach Museums: www.bach-leipzig.de

 

Claudia Schuster

Claudia Schuster

Prokuristin der Schuster-Reisen GmbH

Meine Reiseziele:
Ich bin erreichbar:
Montag - Freitags 11:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr

Kommentare sind geschlossen