Hilfsfonds Burkina Faso e.V.

Kinder in Burkina Faso

Kinder in Burkina Faso

Wie wir letzte Woche bereits berichtet haben, ist Schuster-Reisen auf der Didacta in Stuttgart vertreten und empfängt am 29.3.2014 Passam Tiendrebeogo, den 1. Vorstand des Hilfsfonds Burkina Faso e.V. Schuster-Reisen unterstützt das Hilfsprojekt schon seit vielen Jahren aktiv. Der Hilfsfonds Burkina Faso e.V. kümmert sich vor allem um den Schulbau in Burkina Faso. Das Land liegt im Westen Afrikas und grenzt an Mali, Niger, Benin, Togo, Ghana und die Elfenbeinküste. In Burkina Faso herrscht Schulpflicht. Nichtsdestotrotz gibt es zahlreiche Analphabeten. Deshalb ist der Schulbau besonders wichtig. Seit dem Bestehen des Vereins wurden insgesamt 7 Grundschulen und eine Berufsschule gebaut. Eine klasse Sache, die Schuster-Reisen gerne unterstützt! Falls Sie weitere Fragen haben oder sich einfach über das Schulbauprojekt informieren wollen, können Sie uns gern auf der Didacta am Stand 5D32 besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Stefan Schuster

Stefan Schuster

Geschäftsführer und Gründer der Schuster-Reisen GmbH.
War selbst jahrelang direkt in den einzelnen Reisezielen vor Ort.

Kommentare sind geschlossen