Polen und der Bagel

Bagel

Bagel

Der Bagel ist ein beliebtes Gepäck in den USA. Was jedoch nur wenige wissen, den Ursprung hat dieses runde Teiggebäck in Polen. Laut jüdischen Quellen ist die Existenz des Hefegepäcks zum ersten Mal 1610 in Krakau zu verzeichnen. Erst Ende des 19. Jahrhunderts wurde es von jüdischen Auswanderern in die Vereinigten Staaten von Amerika gebracht. Der Bagel spielt in der jüdischen Tradition eine wichtige Rolle. So wurde dem Bagel eine Schutzfunktion zugesagt. Hebammen bekamen diesen nach einer vollzogenen Geburt oder sie waren Bestandteil unterschiedlicher wichtiger Familienfeiern.

Stefan Schuster

Stefan Schuster

Geschäftsführer und Gründer der Schuster-Reisen GmbH.
War selbst jahrelang direkt in den einzelnen Reisezielen vor Ort.

Kommentare sind geschlossen