Open-Air-Ausstellung „Revolution und Mauerfall“

Auf dem Gelände der ehemaligen MfS-Zentrale im Ostberliner Stadtbezirk Lichtenberg eröffnete vor kurzem die zweisprachige Open-Air-Dauerausstellung „Revolution und Mauerfall“. Auf einer Fläche von 1.300 Quadratmeter und 292 laufenden Metern Ausstellungswänden setzt sich die Ausstellung mit den Ursachen, der Vorgeschichte und dem Verlauf der Friedlichen Revolution sowie mit den vielschichtigen Motiven Open-Air-Ausstellung „Revolution und Mauerfall“ » weiterlesen

Skiklassenfahrt Arlberg: Neue Verbindungsbahn

Skigebiet Arlberg

Am Arlberg tut sich was. Für eine Skiklassenfahrt Arlberg ein echtes Highlight. Für den Winter 2016/17 sollen neue Beförderungsbahnen gebaut und in Betrieb genommen werden. Insgesamt sind vier geplant: Die Flexenbahn, das Verbindungsglied zwischen Zürs und Stuben/Rauz, die Trittkopfbahn I und II sowie die neue Albonabahn II. Durch die 1,8 Skiklassenfahrt Arlberg: Neue Verbindungsbahn » weiterlesen

Faszination Berge

MMM Ripa im Schloss Bruneck

Wer kennt ihn nicht den legendären Bergsteiger Reinhold Messner aus Südtirol? Er hat als Felskletterer, Expeditionsbergsteiger, Pol- und Wüstendrurchquerer immer wieder Tabus gebrochen. Vier Jahrzehnte lang hat er an den äußersten Rändern der Erde Erfahrungen gesammelt, die er in einer Reihe Museen, den Messner Mountain Museum (MMM) dokumentiert. „Das Messner Faszination Berge » weiterlesen

Champs-Élysées als autofreie Zone

Kleingruppen nach Paris

Die Pariser Prachtstraße autofrei erleben, eigentlich kaum vorstellbar. Dennoch soll das künftig öfters möglich sein. Die neue Bürgermeisterin der französischen Hauptstadt, Anne Hidalgo, will jeweils an einem Sonntag pro Monat die mehrspurige Straße für den Verkehr sperren und für Fußgänger und Radfahrer freigeben. Damit setzt sie ihre Ziele in die Champs-Élysées als autofreie Zone » weiterlesen