Klassenfahrt Italien

Klassenfahrt Italien: Kein anderes Land in Europa erfreut sich einer solchen Beliebtheit wie Italien. In nahezu jeder italienischen Stadt treffen Kunsthistorismus und Kultur aufeinander. Jede Region ist bekannt für seine kulinarischen Köstlichkeiten, sei es der bekannte Chianti aus der Toskana, der viel gerühmte Parmaschinken oder die Mailänder Salami, die in keinem guten italienischen Restaurant fehlen darf. Die oberitalienischen Seen und das nah gelegene Meer haben großen Erholungswert und sind daher klassische Ziele für Klassenfahrten in Italien.

Ihre Klassenfahrt in die Toskana

Die Toskana ist die mittelitalienische Region voller Sehnsüchte. Zahlreiche stattliche Villen und Barockpaläste sind von sanften Weinbergen umrahmt und mit langen, kurvigen und gewundenen Pinien- und Zypressenalleen durchzogen. Kunstliebhaber zieht es in die antiken Kunststädte Siena, Pisa, Lucca und Vinci, die mit ihrem unwiderstehlichen kulturellen Angebot beeindrucken. Die Toskana ist die Wiege der Renaissance und hat im 15. und 16. Jahrhundert die Kunst und Kultur in ganz Europa revolutioniert. Die Piazza San Michele in Lucca und der Torre Pendente (Schiefe Turm) von Pisa können bei einer Abschlussfahrt mit dem Reisebus an einem Tag bequem kombiniert werden. Bei Ihrer Klassenfahrt Italien wird Sie die Toskana begeistern.
Klassenfahrt Toskana: Angebote, Programmpunkte, Sehenswertes

Abschlussfahrten nach Lido di Jesolo

Klassenfahrten Italien: Die Region Friaul mit seiner charmanten Hauptstadt Triest stand in der Zeit der Habsburger Monarchie lange unter Einfluss der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie. Die Stadt liegt eingebettet zwischen der wilden Natur und der Adria und beherbergt viele historische und künstlerische Zeugnisse unterschiedlicher Epochen. Die es sich bei einer Klassenfahrt Italien zu besuchen lohnt.
Venezien mit seiner zauberhaften Lagunenstadt Venedig ist das Reiseziel nahezu aller Touristen, die den Badeort Lido di Jesolo besuchen. Die faszinierenden Städte in Venezien bieten bedeutende Kunstschätze, die einen Besuch lohnen. Empfehlenswert sind auch vielerorts die bunten Märkte mit ihrem italienischen Flair, die stets einen Besuch lohnen.

Klassenfahrt Adria Lido di Jesolo: Angebote, Programmpunkte, Ausflugsziele

Klassenfahrt Italien: Abschlussfahrten nach Rimini

Die Emilia Romagna mit ihren traumhaft schön gut ausgestatteten Sandstränden von Cesenatico, Rimini und Cattolica, ist ein bevorzugtes Ziel für Klassenfahrten. Unweit der modernen Badeortschaften liegen die bekannten Kunst- und Kulturstädte aus der Römerzeit Ravenna, Bologna und Urbino. Der Stadtstaat San Marino mit seinem mittelalterlichen Stadtkern liegt unweit von Rimini entfernt und ist ein attraktives Ausflugsziel. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf bei Ihrer Klassenfahrt Italien.

Klassenfahrt Rimini: Angebote, Programmpunkte, Ausflugsziele

Klassenfahrten an den Gardasee

Klassenfahrt Italien: Der größte Binnensee Italiens gehört zu den beliebtesten Zielen für Klassenfahrten. Das milde Klima und die üppige mediterrane Vegetation hat bereits Johann Wolfgang von Goethe beeindruckt.
Im Norden des Sees mit seinen steil abfallenden Ufern bieten sich hervorragende Wassersportmöglichkeiten. Zum Süden hin öffnet sich der See und an seinen Ufern liegen tolle, flache Sandstrände. Der Montebaldo bildet mit rund 2000 Metern das höchste Bergmassiv und bietet gute Wandermöglichkeiten. Sehenswert ist seine reiche Fauna mit über 2000 Wildpflanzen. Zu den schönsten Orten am See gehören Sirimone mit seiner malerischen Altstadt und das gemütliche Städtchen Malcesine. Die region um den Gardasse bietet viel auf Ihrer Klassenfahrt Italien.
Klassenfahrt Gardasee: Angebote, Programmpunkte, Sehenswertes

Klassenfahrten Italien nach Südtirol

Schullandheim in Südtirol
Die Provinz Südtirol bietet alles, was man für eine gelungene Klassenfahrt braucht. Die alpine Bergwelt vereint sich mit mediterranem Klima und bietet hervorragende Aktivsportmöglichkeiten in gesunder Luft. Die Gastfreundschaft der Südtiroler wird von allen Besuchern sehr geschätzt. Die Einwohner Südtirols sind bekannt für ihren unverwechselbaren Charakter und ihren südländischen Charme.
Klassenfahrt Südtirol: Angebote, Ausflugsziele, Erlebnispädagogik

Studienreisen nach Rom

Die „Ewige Stadt“ am Tiber wurde einst auf sieben Hügeln erbaut. Das Forum Romanum war Zentrum des religiösen und kulturellen Lebens des antiken Roms und ist das Ziel tausender von Touristen, die jährlich durch die italienische Hauptstadt pilgern. Der Petersdom ist Mittelpunkt des Christentums und seit dem Jahre 1377 Sitz des Papstes. Rom ist auch Dolce Vita, denn diese Stadt gibt den Besucher mit seinen prachtvollen Bauwerken aus dem Barock und der Renaissance das perfekte Lebensgefühl. Klassenfahrten Italien in die Hauptstadt Rom sind immer ein beeindruckendes Erlebnis.
Klassenfahrt Rom: Angebote, Programmpunkte, Sehenswertes

Kommentare sind geschlossen