Vatikan öffnet neue Türen

Petersplatz in Rom

Petersplatz in Rom

Im Vatikan in Rom öffnen sich bisher verschlossene Türen. So ist nun ein Besuch im Antiquarium sowie der Zugang zum Apostolischen Palast mit Besichtigung der Galerie der Päpste möglich. Außerdem lockt der Kleinstaat mit einer speziellen Audio-Guide-Tour „Full Day im Vatikan“. Diese beinhaltet den Besuch der Vatikanischen Museen – Eintritt ohne Warteschlange – und der vatikanischen Gärten, die Besichtigung der päpstlichen Villen von Castel Gandolfo (Sommerresidenz der Päpste) und der Villa Barberini inkl. Transfer und Audio-Guide.

Manuela Reich

Kommentare sind geschlossen