Klassenfahrt Mailand

Die Hauptstadt der Lombardei ist hervorragend per Bus, Bahn und Flug erreichbar. Fällt die Wahl auf den Reisebus, erfolgt die Anreise in der Regel über Nacht.
Sie haben auch die Möglichkeit, attraktive Reiseziele im Umland von Mailand zu besichtigen.
Mailand glänzt mit einem überragenden Angebot an Museen und Sehenswürdigkeiten. Unser Team berät Sie gerne bei der Ausarbeitung Ihres gewünschten Reiseprogrammes.

Preisbeispiel für eine Klassenfahrt nach Mailand

Leistungen bei 46 Teilnehmern

  • Busreise nach Mailand ab und an gewünschten Abfahrtsort
  • Der Reisebus steht Ihnen vor Ort für Ausflugsfahrten gegen Aufpreis und nach vorheriger Absprache zur Verfügung
  • Individuell buchbares Programm gegen Aufpreis möglich
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in einer Unterkunft Ihrer Wahl (nach Verfügbarkeit)
  • Mehrbettzimmer mit DU/WC für die Schüler/innen
  • Doppelzimmer mit DU/WC für die Begleitpersonen
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen auf Anfrage und gegen Aufpreis
  • 1 Reiseführer Mailand (Taschenbuch) für eine Begleitperson oder wahlweise Ministadtpläne Mailand für alle Teilnehmer

 ab 188,00 € pro Person

Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich bei dem Preis lediglich um einen Vorschlag handelt. Entscheidende Faktoren für den Reisepreis bei einer Klassenfahrt nach Mailand sind:

  • Anzahl der Reisenden
  • die gewählte Unterkunft
  • Anzahl der Übernachtungen
  • Verpflegungsart
  • das Verkehrsmittel (Bus, Bahn, Flugzeug)
  • Entfernung zwischen Abfahrtsort und Reiseziel
  • die gewählten Programmbausteine

jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern

Hotel für eine Schülerreisen nach Mailand

MEININGER Mailand Garibaldi

Meininger Mailand Garibaldi

Meininger Mailand Garibaldi

Via Privata Giovanni Calvino 11, I-20154 Mailand

Lage der Unterkunft

  • Mailänder Dom: 4,5 km
  • Piazza dei Mercanti: 4,7 km
  • Hauptbahnhof: 3,3 km
  • Flughafen: 48 km

Verkehrsanbindung

  • Metro Station Cenisio: 750 m

Kapazität der Unterkunft

  • 80 Zimmer
  • 268 Betten
  • 5 Etagen

Ausstattung der Unterkunft

  • 24 h Rezeption
  • W-Lan im gesamten Haus kostenfrei
  • Aufzüge
  • Gemeinschaftsraum
  • Game Room
  • Schließfächer gegen Gebühr
  • Gepäckraum kostenfrei
  • Gästeküche
  • Behindertenfreundliche Zimmer vorhanden

Unterbringung Begleitpersonen

  • Einzel- /Doppelzimmer DU/WC
  • Bettwäsche und Handtücher vorhanden
  • TV vorhanden

Unterbringung Schüler

  • Vierbettzimmer DU/WC
  • Bettwäsche vorhanden, Handtücher bitte mitbringen

MEININGER Mailand Lambrate

Klassenfahrt Mailand Meininger Lobby

Klassenfahrt Mailand Meininger Lobby

Piazza Monte Titano, I-20132 Mailand

Lage der Unterkunft

  • Mailänder Dom: 5,3 km
  • Piazza dei Mercanti: 5,3 km
  • Hauptbahnhof: 3,6 km
  • Flughafen: 63,2 km

Verkehrsanbindung

  • Metro Station Lambrate FS

Kapazität der Unterkunft

  • 131 Zimmer
  • 491 Betten
  • 10 Etagen

Ausstattung der Unterkunft

  • 24 h Rezeption
  • W-Lan im gesamten Haus kostenfrei
  • Aufzüge
  • Gemeinschaftsraum
  • Game Room
  • Schließfächer gegen Gebühr
  • Gepäckraum kostenfrei
  • Gästeküche

Unterbringung Begleitpersonen

  • Einzel- /Doppelzimmer DU/WC
  • Bettwäsche und Handtücher vorhanden

Unterbringung Schüler

  • Vier- bis Sechsbettzimmer DU/WC
  • Bettwäsche ist vorhanden, Handtücher bitte mitbringen

zubuchbare Programmpunkte für Ihre Mailand Klassenfahrt

Bei der Planung der zubuchbaren Programmpunkte sind wir Ihnen gerne behilflich, damit Ihre Mailand Schülerreise ein unvergessliches Erlebnis wird.

Die aufgeführten Preise sind für Gruppenbuchungen gültig und benötigen eine Mindestteilnehmerzahl. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten (Stand: November 2018).

Öffentliche Verkehrsmittel

Azienda Transporti Milanesi

90 Minuten Ticket, ab Entwertung gültig pro Person 1,50 €
Tageskarte, gültig für 24 Stunden ab Entwertung pro Person 4,50 €
2 Tageskarte, gültig für 48 Stunden ab Entwertung gültig pro Person 8,50 €

Attraktionen

Fussballstadion San Siro

Eintritt inkl. Führung, Dauer ca. 1,5 Stunden pro Person 15,00 €

La Torre Branca Museum

Eintritt pro Person 5,00 €

Aktivitäten

Stadtrundgang

Gästeführer Stadtrundgang, Dauer 3 Stunden, max. 25 Teilnehmer Pauschal 225,00 €

Abendveranstaltungen

Play Up Bowling Milano

1 Spiel, von Montag bis Donnerstag ab 15:30 – 20:00 Uhr pro Person 3,50 €
1 Spiel, von Montag bis Donnerstag, ab 20:00 Uhr pro Person 6,00 €
1 Spiel, von Freitag und Samstag, ab 20:00 Uhr pro Person 7,00 €
Schülerangebot: 2 Spiele inkl. Leihschuhe, ein Getränk und 1 Stück Pizza, gültig ab 20 Teilnehmern. pro Person 10,00 €

Kunst-Kultur-Wissenschaft

Civic Aquarium Milano

Eintritt pro Person 5,00 €
Gästeführer, Dauer 1 Stunde, max. 25 Teilnehmer pauschal 80,00 €
Gästeführer, Dauer 1,5 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 135,00 €
Gästeführer, Dauer 2 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 150,00 €
Gästeführer, Dauer 3 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 165,00 €

Duomo di Milano

Eintritt Kathedrale, Dom Museum und San Gotthard Kirche, max. 25 Teilnehmer pro Person 2,00 €
Audioguides pro Person 2,00 €
Eintritt Kathedrale, Dom Museum, San Gotthard Kirche und archäologischer Bereich, max. 25 Teilnehmer pro Person 3,00 €
Eintritt Terrasse mit Aufzug pro Person 7,00 €
Eintritt Terrasse zu Fuß pro Person 4,50 €
Eintritt Dom Pass A inkl. Terrasse mit Aufzug, Kathedrale, Dom Museum, San Gotthard Kirche, und archäologischer Bereich, max. 25 Teilnehmer pro Person 7,50 €
Eintritt Dom Pass B inkl. Terrasse zu Fuß, Kathedrale, Dom Museum, San Gotthard Kirche und archäologischer Bereich, max. 25 Teilnehmer pro Person 5,50 €
Gästeführer, Dauer 1 Stunde, max. 25 Teilnehmer pauschal 80,00 €
Gästeführer, Dauer 1,5 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 100,00 €

Museo Civico di Storia Naturale Milano

Eintritt, max. 27 Teilnehmer pro Person kostenfrei
Gästeführer, Dauer 75 Minuten, max. 27 Teilnehmer pauschal 85,00 €
Gästeführer spezielle Tour, Dauer 90 Minuten, max. 27 Teilnehmer pauschal 120,00 €

Museo Bagatti Valsecchi

Eintritt für Schüler bis 18 Jahre, max. 25 Teilnehmer pro Person 2,00 €
Eintritt für Studenten, max. 25 Teilnehmer pro Person 6,00 €
Gästeführer, Dauer 1 Stunde, max. 25 Teilnehmer pauschal 70,00 €

Pinacoteca di Brera

Eintritt für Schüler unter 18 Jahre pro Person 2,00 €
Eintritt für Schüler von 18 bis 25 Jahre pro Person 9,00 €

Teatro alla Scala

Ansaldo Workshop, Dauer 75 Minuten, max. 25 Teilnehmer pauschal 130,00 €

Castello Sforzesco

Tour „Schätze des Schlosses“, Dauer 2 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 120,00 €
Tour „Rätsel des Leonardo da Vinci“, Dauer 1,5 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 85,00 €

Leonardo di Vinci Museum

Eintritt pro Person 4,50 €
Gästeführer, Dauer 2 Stunden, bis 25 Teilnehmer pauschal 100,00 €

Ausflugsziel Comer See

Entfernung für Hin- und Rückfahrt: 130 km, Fahrtdauer einfach: 1,5 Stunden.
Mautgebühren 20,00 €
Parkgebühren 15,00 €

Ausflugsziel Lago Maggiore

Villa Taranto

Eintritt Ente Giardini Botanici Villa Taranto pro Person 4,50 €

Schifffahrten Borromäische Inseln

Schifffahrten ab Stresa zu den Borromäischen Inseln Preis auf Anfrage

Entfernung von Mailand nach Stresa für Hin- und Rückfahrt: 190 km, Fahrtdauer einfach: 2 Stunden.
Mautgebühren 20,00 €
Parkgebühren 16,00 €

Ausflugsziel Gardasee

Bardolino

Eintritt Ölmuseum inkl. kleiner Verkostung pro Person 5,00 €

Entfernung von Mailand nach Bardolino für Hin- und Rückfahrt: 300 km, Fahrtdauer einfach: 2,5 Stunden
Mautgebühren 30,00 €
Parkgebühren 20,00 €

Costermano

Mountain-Bike Tour ab/bis Costermano, inkl. Ausrüstung und Guide (1 Guide je 15 Teilnehmer), Dauer 3 Stunden pro Person 27,00 €

Entfernung von Mailand nach Costermano für Hin- und Rückfahrt: 310 km, Fahrtdauer einfach: 2,5 Stunden.
Mautgebühren 30,00 €

Lazise

Eintritt Movieland, ab 22 Teilnehmer pro Person 17,00 €
Eintritt Caneva Aquapark, ab 22 Teilnehmer pro Person 17,00 €
Eintritt Caneva Aquapark und Movieland, ab 22 Teilnehmer pro Person 24,00 €

Entfernung von Mailand nach Lazise für Hin- und Rückfahrt: 295 km, Fahrtdauer einfach: 2,5 Stunden.
Mautgebühren 30,00 €

Peschiera del Garda

Eintritt Gardaland, ab 20 Teilnehmer pro Person 25,00 €
Eintritt Sea Life Aquarium, ab 20 Teilnehmer pro Person 6,50 €
Kombiticket Gardaland und Sea Life Aquarium, ab 20 Teilnehmer pro Person 28,50 €

Entfernung von Mailand nach Peschiera del Garda für Hin- und Rückfahrt: 270 km, Fahrtdauer einfach: 2 Stunden.
Mautgebühren 25,00 €

Sirmione

Eintritt Scaligerburg bis 18 Jahre pro Schüler kostenfrei
Eintritt Scaligerburg 18 -25 Jahre pro Person 2,00 €
Eintritt Scaligerburg pro Erwachsener 4,00 €
Eintritt Grotte Catull bis 18 Jahre pro Schüler kostenfrei
Eintritt Grotte Catull 18 – 25 Jahre pro Person 3,00 €
Eintritt Grotte Catull pro Erwachsener 6,00 €

Entfernung von Mailand nach Sirmione für Hin- und Rückfahrt: 260 km, Fahrtdauer einfach: 2 Stunden.
Mautgebühren 20,00 €
Parkgebühren 15,00 €

Ausflugsziel Turin

Stadtrundgang

Gästeführer Stadtrundgang, Dauer 2 Stunden, max. 25 Teilnehmer pauschal 225,00 €

Museo Nazionale del Cinema

Eintritt pro Person 4,00 €

Entfernung von Mailand nach Turin für Hin- und Rückfahrt: 290 km, Fahrtdauer einfach: 2,5 Stunden.
Mautgebühren 30,00 €
Parkgebühren 50,00 €

Sehenswürdigkeiten auf einer Mailand Studienfahrt

Duomo di Santa Maria Nascente

1386 begann Gian Galeazzo Visconti mit dem Hauptbau der Basilika. Im Jahre 1500 wurde die Spitze der Kuppel fertiggestellt und von 1770 bis 1810 die beeindruckende Fassade. Grundmaterial des Baus ist der berühmte weiße Marmor. Alleinig für den Bau musste das Gestein eines ganzes Marmorsteingebirges vom Lago Maggiore auf Wasserwegen nach Mailand gebracht werden.
Mit einer gesamten Länge von 158 Metern, sowie einer Grundfläche von 11.700 Quadratmetern gehört der Mailänder Dom zum drittgrößten Gotteshaus des Abendlandes. Zu den beeindruckenden Elementen des Doms gehört die reich verzierte Fassade, mit seinen vielen Monstern, Drachen und Teufelswesen, die als Wasserspeier dienen. Nach Beendigung der Bauarbeiten nutzte Napoleon den Dom zu seiner Krönung.
Die außergewöhnliche Dachterrasse hat Hermann Hesse als großen marmornen Garten bezeichnet. Insgesamt stehen 3.400 Statuen und Türmchen dort. Abgerundet wird das Gesamtbild mit seiner 4 Meter hohen Marienstatue auf der Vierung des Baus. Allein durch seine beeindruckende Größe ist der Mailänder Dom das Wahrzeichen der norditalienischen Metropole.

Teatro al Scala

Die Scala zählt zu den berühmten Opernhäusern der Welt. Jährlich am 07. Dezember wird die Opernsaison mit einem riesen Festakt eröffnet.
Den Namen al Scala verdankt dem Gebäude der Kirche Santa Maria della Scala. Im 14. Jahrhundert befand das kleine Kirchlein genau an diesem Platz. Mit Beschluss der Stadtbevölkerung, ein Opernhaus im Zentrum zu errichten, wurde die Kirche kurzer Hand abgerissen.
Am 03. August 1778, nach nur vier Jahren Bauzeit, wurde das neue Opernhaus prunkvoll eröffnet. Das alte Gebäude war abgebrannt. Die Finanzierung erfolgte über die Oberschicht, die sich so die Logenplätze sichern konnte.
Von außen erscheint das Gebäude recht schlicht. Beeindruckend ist die innere Rote und Goldene Verkleidung. Die Logen erstrecken sich über 6 Etagen. Das Opernhaus fasst eine Kapazität von 2.800 Zuschauer.
Auch im 21. Jahrhundert gehört die Oper zu den Modernsten seiner Art. Mario Botta installierte die neueste Bühnentechnik. Dank seiner hervorragenden Akustik ist somit auch der Genuss für die Ohren gegeben.
Direkt neben dem Opernhaus, im Nebengebäude, befindet sich das Museum. Hier werden die Ausstellungstücke wie Büsten, alte Programmhefte sowie Entwürfe zu Bühnenbildern gezeigt. Mit etwas Glück kann man einen Blick in die Logen werfen oder die Proben des Orchesters live miterleben.

Galleria Emanuel Vittorio

Alleine aufgrund seines Gebäudes, ist die Luxus Einkaufspassage sehenswert. Die „Mutter aller Einkaufspassagen“ ist zeitlos schick und wird von den Mailänder liebevoll „Il Salotto“, der große Saal, genannt. Erbaut wurde das Gebäude im Jahre 1865 bis 1877 und liegt zwischen dem Domplatz und der Scala. Zur Besonderheit dieser Gallerie zählen zwei sich kreuzende Gebäude, welche von einem Glasdach überspannt werden. Am Schnittpunkt befindet ein kleiner Platz (47 Meter), der von einer Kuppel überragt wird. Die Kuppel ist mit allegorischen Darstellungen verziert, welche die Erdteile Afrika, Amerika, Asien und Europa darstellen. Der Fußboden ist mit Mosaiken der Wappen der königlichen Geschlechter der Savoyer, und den Stadtwappen von Rom, Florenz undTurin und Mailand bestückt. Die Portale an der Längsseite erinnern an Triumphbögen. Die Fassade ist im eklektizistischen Stil und reichlich mit Ornamenten, Ranken, Figuren und dekorativen Elementen, verziert. Im Blickfang stehen die zahlreichen und unterschiedlichen Edelboutiken, die von zahlreichen Besuchern von nah und fern bestaunt werden.

Kommentare sind geschlossen