Klassenfahrt Warschau

Warschau: Die Weitläufige: Paläste, Wolkenkratzer und Eleganz

Klassenfahrt Warschau

Klassenfahrt Warschau

Bei Warschau denken viele an die Zeit der Nazibesetzung und die brutale Zerstörung der Stadt. Die masowischen Herzoge und später auch die polnischen Könige, hinterließen in den Jahrhunderten zuvor stolze und schöne Spuren. Nach Jahren hoffnungsvollen und schließlich hoffnungslosen Sozialismus, hat sich die polnische Hauptstadt zu einem internationalen Wirtschafts- und Finanzzentrum entwickelt. Polen ist seit Mai 2004 Mitglied der EU und hat nahezu 60 Millionen Einwohner. Die Landeswährung ist der polnische Zloty. Warschau verfügt über ein gutes U-Bahnnetz. Gegenwärtig verkehren zwei U-Bahn Linien: eine in Nord-Süd-Richtung und eine in West-Ost-Richtung. Ergänzend zur Metro gibt es eine überirdische S-Bahn. Das markanteste Gebäude der Stadt ist der Kulturpalast, auch „Stalinstachel“ genannt, mit seinem 231 Meter hohen Turm, der auch das höchste Gebäude Polens ist. Über die Ostseite gelangt man zum „Gotischen Saal,“ im 30. Stock auf 14 Metern Höhe. Publikumsmagnet ist die Aussichtsterrasse mit Rundblick auf die Stadt.

Warschau ist bequem mit Bus, Bahn und Flug erreichbar.

Preisbeispiel für eine Klassenfahrt nach Warschau

bei 46 Teilnehmer/innen

  • Busreise nach Warschau ab/an gewünschten Abfahrtsort
  • 300 Freikilometer vor Ort für Ausflugsfahrten
  • Die Freikilometerpauschale gilt nicht für innerstädtische Transferfahrten;
    eventuell anfallende Parkgebühren sind nicht im Leistungsumfang enthalten
  • Individuell buchbares Programm möglich; die Kosten hierfür entnehmen Sie den unten aufgeführten Programmpunkten
  • 4 Übernachtungen / Frühstück im Moon Hostel
  • Mehrbettzimmer DU/WC für die Schüler/innen
  • Einzelzimmer DU/WC für die Begleitpersonen
  • 1 MARCO POLO Reiseführer Warschau (Taschenbuch) für eine Begleitperson

ab 184,00 € pro Person

Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich bei dem Preis lediglich um einen Vorschlag handelt.

Entscheidende Faktoren bei einer Klassenfahrt nach Warschau für den Reisepreis sind:

  • Die Anzahl der Reisenden
  • Die gewählte Reisezeit (Saisonzeiten)
  • Die gewählte Unterkunft
  • Die Anzahl der Übernachtungen
  • Die Verpflegungsart (warmes Abendessen)
  • Das gewählte Verkehrsmittel (Bus, Bahn,Flug)
  • Die Entfernung zwischen Abfahrtsort und Warschau
  • Die gewählten Programmpunkte

jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern

Unterkunft für eine Warschau Klassenfahrt

Moon Hostel Warschau

Lage der Unterkunft

  • Kulturpalast: 2 km
  • Königsschloss: 5 km
  • Hauptbahnhof: 2,5 km
  • Flughafen : 14 km

Verkehrsanbindung

  • U-Bahn-Station: Universität: 1,0 km

Kapazität der Unterkunft

  • 40 Zimmer
  • 100 Betten
  • 4 Etagen

Ausstattung der Unterkunft

  • 24 h Rezeption
  • W-LAN im gesamten Haus kostenfrei
  • Gepäckraum kostenfrei
  • Gemeinschaftsküche
  • Lobby

Weitere Hotels für Klassenfahrten nach Warschau erhalten Sie gerne auf Anfrage.

jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern

zubuchbare Programmpunkte für Warschau Klassenfahrten

Bei der Planung der zubuchbaren Programmpunkte sind wir Ihnen gerne behilflich, damit Ihre Warschau Klassenfahrt ein unvergessliches Erlebnis wird.

Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten (Stand: Dezember 2018)

Unsere Preise sind für Gruppenbuchungen gültig, daher wird meist eine Mindestteilnehmerzahl benötigt.

Attraktionen

Wilanowpalast

Eintritt pro Person 7,50 €

Lazienki Park

Eintritt bis 18 Jahre pro Schüler 7,50 €, pro Begleiter 12,00 €

Warschauer Königsschloss

Eintritt bis 18 Jahre pro Schüler 6,00 €, pro Begleiter 9,00 €

Kulturpalast

Eintritt Aussichtsterrasse bis 18 Jahre pro Schüler 4,00 €, pro Begleiter 4,50 €

Naradowy Fußballstadion

Eintritt pro Person 6,50 €
Eintritt Aussichtsplattform bis 18 Jahre pro Schüler 3,50 €, pro Begleiter 4,50 €

Schloss Nieborow und Arkadia Garten

Eintritt bis 18 Jahre pro Schüler 6,00 €, pro Begleiter 9,00 €

Aktivitäten/ Führungen

Gästeführer

Führung, max. 30 Personen, Dauer ca. 3 Stunden pauschal 115,00 €
Führung, max. 30 Personen, Dauer ca. 4 Stunden pauschal 125,00 €

Museen / Ausstellungen

Museum Geschichte der polnischen Juden

Eintritt bis 18 Jahre pro Schüler 6,00 €, pro Begleiter 7,50 €
Führung, max. 25 Personen, Dauer ca. 1 Sunde pauschal 99,00 €

Museum des Warschauer Aufstandes

Eintritt pro Person 6,50 €
Führung, max. 30 Personen, Dauer ca. 1 Sunde pauschal 99,00 €

Museum der polnischen Armee

Eintritt bis 18 Jahre pro Schüler 2,50 €, pro Begleiter 4,50 €

Kunst , Kultur, Wissenschaft

Kopernik Science Centre

Eintritt pro Person 5,50 €

Chopin Museum Schloss Ostrogski

Eintritt bis 18 Jahre pro Schüler 3,50 €, pro Begleiter 5,50 €
Führung, max. 25 Personen, Dauer ca. 1 Sunde pauschal 50,00 €

Nationalmuseum

Eintritt pro Person 3,00 €

Modlin

ehemalige KZ – Gedenkstätte

Eintritt pro Person 3,00 €
Führung max. 20 Personen, Dauer ca. 1 Stunde pauschal 99,00 €

Treblinka

ehemalige KZ-Gedenkstätte

Eintritt pro Person 2,00 €

jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern

Weitere Klassenfahrtenziele in Europa

 

 

Beiträge zu Warschau

Kulturpalast Warschau

Der Kulturpalast in Warschau wurde zwischen 1952 und 1955 erbaut und ist mit 231 Meter das höchste Gebäude Polens. In seinen Anfängen hieß der Bau noch „Josef-Stalin-Kultur-und-Wissenschaftspalast“, da er ein Geschenk von der ehemaligen Sowjetunion gewesen ist. Heute beherbergte der Palast zahlreiche kulturelle Lokalitäten wie Theater, Kinos und Museen. Im Kulturpalast Warschau » weiterlesen

Mitsommer in Warschau

Ebenfalls am 21. Juni findet in Warschau das traditionelle Fest zum Mitsommer statt. Das größte Outdoor Event Warschaus macht in diesem Jahr ein Wandel durch und neben dem alljährlichen Konzerten am Abend wird in diesem Jahr ebenfalls ein ausgiebiges Tagesprogramm für Familien mit Kindern organisisert. Die Veranstaltung ist jährliche der Mitsommer in Warschau » weiterlesen

Polen-Warschau

Warschau

Die heutige Hauptstadt Polens gehört seit 1980 zu UNESCO-Weltkulturerbe. Warschau ist die perfekte Kombination aus geschichtlicher Großstadt und aufstrebende Metropole. Mit zahlreichen Gedenkstätten, die besonders die Zeit des II. Weltkrieges zeigen, aber auch zahlreiche moderne Sehenswürdigkeiten, die das pulsierende Flair entfalten. Warschau ist ein absoluter Geheimtipp und kann locker Polen-Warschau » weiterlesen

Kommentare sind geschlossen