Budapest und das Parlament

Parlament

©Budapest Info

Das Parlament in Budapest ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Es wurde zwischen 1885 und 1904 erbaut. Als Vorbild diente der Palace of Westminster in London. Das Gebäude ist 268 Meter lang und befindet sich am Donauufer. Es ist neben der St. Stephans Basilika das höchste Gebäude Budapests. Das Parlamentsgebäude, das zu den größten der Welt zählt, kann besichtigt werden. Gerne informieren wir Sie, falls Sie den Besuch zu ihrem individuellen Programm hinzufügen möchten!

Stefan Schuster

Stefan Schuster

Geschäftsführer und Gründer der Schuster-Reisen GmbH.
War selbst jahrelang direkt in den einzelnen Reisezielen vor Ort.

Kommentare sind geschlossen