Das Currywurstmuseum in Berlin

Currywurst

Currywurst nach dem Museumsbesuch

Die Currywurst wurde von der Besitzerin einer Imbissbude, Herta Heuwer, in Berlin erfunden. Heute kennt jeder den schnellen Snack. So eine Erfindung muss selbstverständlich noch weiter erkundet werden. Seit Sommer 2009 kann der Besucher des Currywurstmuseums nun die Geschichte der besagten Wurst erkunden und probieren steht ebenfalls auf der Agenda. Neben dem geschichtlichen Aspekt informiert das Museum außerdem über die Gewürzzusammensetzung und weitere Punkte rund um die Produktion der berühmten Currywurst. Montags erhalten Sie 20% Rabatt auf den Eintrittspreis. Ein Besuch lohnt sich!

Weitere Informationen zum Museum

Stefan Schuster

Stefan Schuster

Geschäftsführer und Gründer der Schuster-Reisen GmbH.
War selbst jahrelang direkt in den einzelnen Reisezielen vor Ort.

Kommentare sind geschlossen