La Rambla in Barcelona

Ramblas

Ramblas

La Rambla gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Barcelona, die jeder Tourist besucht haben muss. Die Promenade ist genau 1,2 km lang. Diese wurde 1766 ausgelegt, entlang der mitteralterlichen Stadtmauern des 13. Jahrhunderts. Heute ist die Straße ein beliebtes Ziel für Besucher, die sich Allerlei an den Verkaufsständen kaufen können. Von Kunst, über Schmuck zu Blumen alles ist auf der La Rambla vertreten. Ebenfalls sind zahlreiche Straßenkünstler zu bestaunen. La Rambla führt bis zum Hafen, der auch ein beliebter Punkt für Touristen ist. Als zusätzliches Highlight ist auch der Flair der gesamten Promenade zu nennen.

Stefan Schuster

Stefan Schuster

Geschäftsführer und Gründer der Schuster-Reisen GmbH.
War selbst jahrelang direkt in den einzelnen Reisezielen vor Ort.

Kommentare sind geschlossen